Kinder und Karate im Karate Dojo Dortmund e.V.

Kinderkarate

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die mit uns die Leidenschaft zum Karate pflegen wollen. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Kind oder Ü50.

Karate für Kinder

Kinder lieben Spaß, Action und viel Bewegung. Für sie ist unser Karatetraining optimal, da neben der Schulung von Koordination und Aufmerksamkeit auch das Selbstvertrauen gestärkt wird. Die Kinder lernen spielerisch ihre Fähigkeiten kennen und sinnvoll einzusetzen.

Beim Karate-Training wird zudem das Sozialverhalten geschult. Der respektvolle Umgang miteinander sowie die Disziplin beim Training geben den Kindern eine sichere Umgebung. Auch Kondition und Gleichgewichtssinn werden verbessert und das Körperbewusstsein gefördert. Kinderkarate ist somit die ideale Vorbereitung auf zukünftige Herausforderungen.

Kinderkarate im Dojo Dortmund

Kinder und Karate?
Gerade für Kinder ist das Karate eine sehr gute Haltungs- und Koordinationsschulung. Kindgerecht vermittelt, verbessert es die Konzentrations- und Durchhaltefähigkeit. Beim Üben mit dem Partner und in der Gruppe wird der sozial richtige Umgang mit vorhandenen Aggressionen vermittelt; keinesfalls werden sie gefördert.
Durch Karatetraining wird das Selbstbewusstsein gestärkt, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten vertieft sowie Aggressionen und Spannungen kontrolliert abgebaut. Die Kinder lernen, den eigenen Körper zu fühlen, zu regulieren und sich im Notfall zu wehren.

 

Trainingszeiten




Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Beginn Ende
Kumite Training
Kata Training
Kata - Kihon Training
17:00





 

18:00




 
18:00

Anfänger
Kata-Training
Anfänger

19:00
Weiß - Gelb
bei
Weiß - Gelb
19:00 19:30
Mittelstufe
Jürgen Wittek
Mittelstufe

20:00
Orange - Blau I
Freies Training
Orange - Blau I
20:00 20:30
Oberstufe

Oberstufe

20:45
Blau II - DAN


Blau II - DAN


Anfahrt

Die Sporthalle des Konrad-Klepping-Kollegs liegt direkt an der Ecke Geschwister-Scholl-Straße und Gronaustraße/Weißenburgerstraße. Gleich nebenan ist die Haltestelle 'Geschwister-Scholl-Straße' der Linie 404. Rings um den Gebäudekomplex sind zahlreiche Parkplätze.

Um zur Halle zu gelangen, geht man durch den Eingang und anschließend schräg rechts die Treppen runter. Im 1. UG befinden sich die Umkleideräume, im 2. UG die Halle.

Als Anfänger kannst du zu Beginn ruhig ganz normale Sportkleidung tragen (ohne Schuhe). Am Besten einfach mal zu unserem Anfängertraining vorbei schauen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.